Kontakt
Impressum

 

Die Geschichte der Musik
war schon immer die
Geschichte von
schmetternden
TROMPETEN,
vom
samt­weichen
Ton des
HORNs,
dem
achtungs­gebietenden
Schall der
POSAUNE
und
dem mäch­tigen
Bass der
TUBA.

Deshalb haben sich fünf junge Mus­iker zu­sammen­gefun­den, um diese effekt­vollen Klang­farben in einem Blechbläser­quintett zu vereinen, welches mit seinem Repertoire Streifzüge durch die gesamte Musik­geschichte unternimmt: angefangen von Klängen der Renaissance und barocken Fanfaren über klassische Melodien und populäre Romantik bis zu Hits aus Musicals und Pop-Charts. Freuen Sie sich auf diese fünf Musiker, welche ihre Ausbildung an den Hochschulen für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy” zu Leipzig, „Hanns Eisler” Berlin und dem Conservatorium Maastricht absolvierten, die heute in den Spitzenorchestern Mitteldeutschlands und seit dem Jahr 1988 gemeinsam musizieren.

 


SELBST GEMACHTES

Das „BRASS COLLEGIUM DESSAU”, diese fünf spiel­freudigen und hoch­motivierten Blechbläser aus Mittel­deutschlands Spitzen­orchestern, haben auch in diesem Jahr wieder ein Konzert­programm mit neuen, bekannten und unbekannten Werken der Musik­geschichte zusammengestellt und für ihr Blechbläser­quintett bearbeitet, um Sie in einem kurzweiligen und rhythmisch anspruchs­vollen Programm mit altbekannten und neu entdeckten Melodien zu erfreuen. Als Konzert­ouvertüre steht diesmal Gioachino Rossinis „Il barbiere di Siviglia” an erster Stelle, Johann Sebastian Bach stellt Präludien und Fugen, Dimitri Schostakowitsch den unvergesslichen Ohrwurm des 2.Walzers aus seiner Jazzsuite, mit Irving Berlin geht es ins „Ritz”. Weiter werden auch noch Jean Sibelius Opus 26, die Sinfonische Dichtung „Finlandia” und andere Stücke erklingen. Gehen Sie mit auf eine neue verführerische Reise und lassen Sie sich musikalisch begeistern.

Besuchen Sie uns auf unserer Ostseetour 2016.

 

Ostseebad Wustrow

Fischländer Kirche
Dienstag, 2. August 2016, 20:00 Uhr


Ostseebad Graal-Müritz

Lukas-Kirche
Freitag, 5. August 2016, 19:30 Uhr


Sanitz

Kirche Sanitz
Samstag, 6. August 2016, 19:00 Uhr


Rostocker Wulfshagen

Dorfkirche
Sonntag, 7. August 2016, 16:00 Uhr